Einige Apple-Teams werden nach der Pandemie weiterhin von zu Hause aus arbeiten

Einige Apple-Teams werden nach der Pandemie weiterhin von zu Hause aus arbeiten

Wir haben lange nicht mehr über ferngesteuerte Modelle von Technologieriesen berichtet. Wir brechen dieses Schweigen mit Tim Cooks Aussage und aktualisierten Informationen von Apple . Tim Cook, CEO von Apple, sagte kürzlich in einer Erklärung, dass einige der Gewohnheiten des Technologiegiganten, von zu Hause aus zu arbeiten, für immer fortbestehen werden. Er hoffte jedoch, dass die meisten Mitarbeiter nächstes Jahr in ihre Büros zurückkehren würden.

Tim Cook gab an, dass die Arbeit von zu Hause aus in dieser Zeit wirklich funktioniert habe. Cook sagte, dass 85 bis 90 Prozent der Apple Watch Series 6 und der neuen iPads, die letzte Woche eingeführt wurden, von zu Hause stammen, und sagte diese Worte, Netflix-Gründer und CEO Reed, der dem Wall Street Journal sagte, dass Remote-Arbeiten negativ ist. Es steht im Gegensatz zu Hastings ‚Kommentaren. Hastings sagte, dass Mitarbeiter nach einer Impfung gegen das Corona-Virus ins Büro zurückkehren könnten.

Die Hausarbeitspolitik der Unternehmen ist weiterhin eine Kuriosität. Facebook, das die Arbeit von zu Hause bis Juli 2021 verlängerte, kündigte an, dass es 1000 Dollar für jeden seiner Mitarbeiter für seine Bedürfnisse bezahlen werde, und Uber, das die Arbeit von zu Hause bis Mitte 2021 verlängerte, kündigte an, dass es 500 Dollar für die Bedürfnisse seiner Schreibtischstühle zahlen werde. > Spotify erteilte seinen Mitarbeitern auch die Erlaubnis, bis 2021 von zu Hause aus zu arbeiten. Twitter , das seine Mitarbeiter während der Epidemie zur Arbeit von zu Hause aus verpflichtete, gab bekannt, dass ihre Mitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten möchten, nach Beendigung der Epidemie weiterhin von zu Hause aus arbeiten können. Google und Amazon gehören ebenfalls zu den Unternehmen, die ihre Heimarbeit bis 2021 verlängern. Darüber hinaus gab Facebook letzte Woche bekannt, dass es einen Remote Working Director sucht.

Wir freuen uns auf die zukünftigen Entwicklungen in der Remote-Arbeit und darauf, in welche Richtung sich die Pandemie entwickeln wird.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.