Funktion für Name und Nummer des Anrufers von Google Phone to Voice wird bereitgestellt

Funktion für Name und Nummer des Anrufers von Google Phone to Voice wird bereitgestellt

Der in den USA ansässige Technologie-Riese Google hat begonnen, neue Funktionen für die Google Phone-Anwendung zu testen, die in Pixel-Modelle integriert ist und auf anderen Android-Handys aus dem Play Store heruntergeladen werden kann.

Laut den Nachrichten in Neowin, Google Phone, Nach kurzer Zeit kann der Anrufer dem Benutzer die Identität oder Nummer der Stimme des Anrufers mitteilen. Dank dieser Funktion können Benutzer erkennen, wer sie anruft, ohne auf ihre Telefone zu schauen.

Google Phone

Google Phone kann jedoch alte Anruffilterungsdatensätze innerhalb von 30 Tagen gemäß den Anforderungen des Benutzers automatisch löschen. Diese Funktion wird jedoch derzeit nur von Google Phone-Nutzern in den USA und Kanada genutzt. Die Funktion wird voraussichtlich in Zukunft in allen Ländern verfügbar sein.

Die Google Phone-Anwendung enthält eine weitere neue Funktion. Mit dieser Funktion haben Benutzer die Möglichkeit, viel einfacher auf ihre Voicemails zuzugreifen. Es ist noch nicht unbekannt , wann diese drei Funktionen, die sich derzeit in der Testphase befinden, für Benutzer verfügbar sein werden. Laut Neowin werden die neuen Funktionen von Google Phone den Nutzern jedoch innerhalb weniger Wochen zur Verfügung stehen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.