Google Maps zeigt jetzt die beliebtesten Ziele von Städten im Augmented Reality-Modus an

Google Maps zeigt jetzt die beliebtesten Ziele von Städten im Augmented Reality-Modus an

Eines der größten Technologieunternehmen der Welt, Google , mit einer Augmented-Reality-Funktion, die im vergangenen Jahr für den Navigationsdienst Maps veröffentlicht wurde. Die mit der Kamera ihres Smartphones ermittelten Routenbenutzer sind auf ihren Smartphones real. Google hat eine weitere neue Funktion für die Augmented Reality-Unterstützung von Maps veröffentlicht. Ab heute können Nutzer die Live View -Funktion von Google Maps in beliebten oder unterstützten Städten verwenden. ermöglicht die Anzeige von Touristenattraktionen.

google maps live view

Wie Sie im folgenden Video sehen können, haben Sie dank der neuen Funktion von Google Maps die Live-Ansicht im Zentrum einer (unterstützten) Stadt aktiviert. Ein Google zeigt beliebte Orte der Stadt mit Augmented Reality-Unterstützung an.

google maps

Es kann in Istanbul, Kuala Lumpur, Kyoto, London, Los Angeles, Madrid, Mailand, München, New York, Osaka, Paris, Prag, Rom, San Francisco, Sydney, Tokio und Wien verwendet werden. Es wird jedoch erwartet, dass Google in Zukunft mehr Städten Augmented Reality-Unterstützung bietet.

Standortfreigabe für Google Maps

Darüber hinaus hat Google die Funktion Standortfreigabe veröffentlicht, die bisher nur Pixel-Benutzern, iOS- und Android-Benutzern auf der ganzen Welt zur Verfügung stand. . Mit dieser Funktion können Sie den Standort eines Benutzers anzeigen, dessen Standortfreigabe in der Live-Ansicht aktiviert ist.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.